VirtueMart E-Mail Pro und VirtueMart Rechnung Pro
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2017
    Beiträge
    9

    Böse Keine PayPal Zahlungen mehr möglich: Leider ist ein Systemfehler aufgetreten...

    Seit Donnerstag, 30. März nachmittags bekomme ich als Kunde nach der Weiterleitung auf die PayPal Seite folgende Fehlermeldung angezeigt:

    "Leider ist ein Systemfehler aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal."

    Die URL's lauten zum Beispiel: https://www.paypal.com/webapps/shopp..._1adcf2fcd7d6f

    paypal-systemfehler-virtuemart.jpg

    PayPal bestreitet, dass ein Problem vorliegt, sagt mit dem Konto sei alles in Ordnung. Der Fehler tritt unabhängig vom verwendeten Browser auf, Cache & Cookies löschen erfolglos. Ein PayPal Mitarbeiter hat sich auch selbst bei mir im Shop registriert und den gleichen Fehler angezeigt bekommen, er verwies dann aber nur auf den technischen Support unter https://www.paypal.de/mts/

    Der Fehler tritt bei mir in 3 verschiedenen PayPal Konten auf und in den verschiedensten Virtuemart Versionen. Unter anderem in VirtueMart 3.0.19.4 und auch bei VirtueMart 3.2.1.

    Der Debug-Modus und die Logfiles zeigen mir keine Fehler an, die standardmäßige Konfiguration lief monatelang problemlos, seit Donnerstag geht halt leider nichts mehr.

    Ich glaube nicht, dass ich der einzige Nutzer bin, der VirtueMart und das Standard PayPal Plugin nutzt und diese Probleme hat. Gibt es noch mehr mit diesem PayPal Problem?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Lonavala
    Beiträge
    1.996
    Servus,

    welche Joomla-Version verwendest Du?
    Und welche PHP-Version?

    Grüße
    Stefan

    PS. Wie bekomme ich schnellstens hilfreichen Antworten
    Geändert von StefanSTS (03.04.2017 um 13:11 Uhr)
    --
    Stefan Schumacher
    www.schumacher-netz.de
    VirtueMart Admin Template https://www.jooglies.com/virtuemart-...admin-template

    Im Forum gebe ich gerne öffentlich kostenlose Hilfestellung für allgemeine Probleme, wenn meine Zeit es zulässt.
    Diese Hilfe soll der Allgemeinheit zu Gute kommen und baut durch das Forum eine Wissensdatenbank für Antwortsuchende auf.
    Private Nachrichten bitte nur, wenn kommerzieller Support gewüscht wird; auch meine Zeit ist nur begrenzt.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2017
    Beiträge
    9
    Joomla 3.6.5 mit PHP 7.0.17

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2017
    Beiträge
    9
    Anscheinend betrifft dies nicht nur VirtueMart, auch hier ist dieser Fehler zum gleichen Zeitpunkt wie bei mir aufgetreten: https://www.jotform.com/answers/1107...or-that-states

    Hier habe ich noch etwas gefunden, weiß aber noch nicht ob es damit zusammen hängt: https://www.paypal-knowledge.com/inf...ent&id=FAQ2067
    (zumindest wird hier von einer Änderung gesprochen die ab dem Zeitpunkt des Problems in Kraft tritt: "Ab dem 29. März 2017 verwendet PayPal einen neuen, verbesserten Zahlungsvorgang")

    Ich werde mir jetzt nochmal das PayPal Zahlungsmodul ansehen und schauen ob ich im Code etwas finde, was das Problem verursachen könnte:

    Bei den meisten Integrationen funktioniert der neue PayPal-Zahlungsvorgang automatisch. Bei einigen Integrationen können jedoch Probleme auftreten, durch die der Zahlungsvorgang nicht durchgeführt werden kann. Zu den häufigsten Gründe für fehlgeschlagene Validierungsprüfungen gehören:

    Übergabe von Währungssymbolen ("$", "£" usw.) oder Werten, die keine Ganzzahl sind (1, 2, 3 usw.) und Dezimalpunkten (".") im Feld "Betrag" Beispiel: "1234,50" ist erlaubt, aber "$1.234,50" ist nicht erlaubt.
    Übergabe von Ländercodes, die länger als zwei Buchstaben sind. Beispiel: "FR" ist erlaubt, aber "Frankreich" oder "fr_FR" ist nicht erlaubt.
    Übergabe von mehr als 127 Zeichen im Feld item_number. Beispiel: Verwenden Sie das Feld "item_number" nicht für Mitteilungen an den Käufer.
    Übergabe von mehr als 64 Zeichen in Optionsfeldern (on0, on1 usw.).
    Übergabe von doppelten leeren Parametern.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2017
    Beiträge
    9
    In Zeile 223 unter plugins/vmpayment/paypal/paypal/helpers/paypalstd.php

    $post_variables['upload'] = '1';

    in

    $post_variables['upload'] = '0';

    zu ändern hat mein Problem so wie es gerade aussieht in allen 3 Fällen gelöst.

  6. #6
    Super-Moderator Avatar von Milbo
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    1.049
    Danke, interessant ist ja, diese Variable taucht nur einmal auf. Wird dort gesetzt und das wars.
    Project leader VirtueMart
    You may pay someone doing your store or learn it yourself, visit our bronze certification http://extensions.virtuemart.net/cer...ication-detail

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2017
    Beiträge
    9
    Laut PayPal Doku besagt ja die Upload Variable 1:

    Upload the contents of a third-party shopping cart or a custom shopping cart.

    Also ist ja eigentlich 1 schon richtig, aber leider seit dem Update nicht mehr funktionsfähig.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2017
    Beiträge
    9
    Nachdem es heute noch funktioniert hatte, gibt es jetzt den Fehler:

    Error Detected
    Your shopping cart is empty.

    paypal-error-virtuemart-shopping-cart-empty.jpg

    Egal ob Upload 0 oder 1 ist.

    Dies ist aber bedingt durch ein anderes Problem: Anscheinend akzeptiert PayPal mindestens kein "ß" oder "é" im Produktnamen. Alle Produkte, die diese (oder generell Sonderzeichen?) im Namen hatten, wurden nicht mit in den PayPal-Warenkorb übertragen, deshalb auch die "Warenkorb Leer" - Fehlermeldung.

    In den Original Versionen des PayPal Plugins funktioniert also die Bezahlung von Artikeln mit Umlauten im Warenkorb, da die Umlaute in Zeile 111 in helpers/paypal.php entfernt werden. Ich hatte aber folgende Änderung durchgeführt, die ich hier zufällig gefunden hatte:

    Paypal Shoppingcart zeigt keine Umlaute

    Wichtig: Dennoch muss die Upload Variable momentan immer noch auf 0 gesetzt werden, damit nicht die ursprüngliche Fehlermeldung auftritt!
    Geändert von bgptbg (04.04.2017 um 22:04 Uhr) Grund: Das war ein anderes Problem.

  9. #9
    Super-Moderator Avatar von Milbo
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    1.049
    joh, der Fix is an bissal noobig gebaut. Wir können das auch transliterieren, also aus ä ein ae machen. Damit müßte Paypal zufrieden sein. Wäre was für ne Silbermembership http://extensions.virtuemart.net/sup...-silver-detail
    Project leader VirtueMart
    You may pay someone doing your store or learn it yourself, visit our bronze certification http://extensions.virtuemart.net/cer...ication-detail

  10. #10
    Super-Moderator Avatar von Milbo
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    1.049
    Schreib bitte an paypal ein ticket, bzgl des $post_variables['upload'] = '1'; problems und gib mir die Ticket ID per pn, das wird dann "direkt" behandelt. Das Feedback brauch ich dann hier oder per pn bzw skype.
    Project leader VirtueMart
    You may pay someone doing your store or learn it yourself, visit our bronze certification http://extensions.virtuemart.net/cer...ication-detail

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •