Beiträge von adlerhorst

    Hallo Stefan,


    ist schon wieder ne Weile her seit Deinem letzten Post. VM 3 bringt mich langsam zur Verzweiflung. Such heute schon mal wieder zig Stunden um den Fehler zu finden.


    Problem war:


    Im Warenkorb kommen die Preise ganz "normal" richtig in Euro und mit dem €-Zeichen versehen. Im Kunden-Bestätigungsmail sind die Preise von den Zahlen her richtig, allerdings haben sie ein US-Dollar Zeichen $. Mit der invoice-items.php kann ich nicht wirklich etwas anfangen, da meine PHP-Kenntnisse dafür zu gering sind.


    Komisch ist auch, dass im Backend die Kundenrechnung in Euro, also mit dem €-Zeichen völlig richtig ist. Ich krieg noch die Krise!!!


    Bin vorerst mit meinem Latein ab Ende.



    Vielleicht hast Du noch irgendeine Idee, wo es sonst noch liegen könnte.


    anbei 2 Screenshots


    Grüße

    Hallo zusammen,


    im Shop habe ich als alleinige Währung EUR festgelegt. Die Produkte werden auch in EUR gezeigt, im Warenkorb ebenfalls richtig in EUR.


    In der Bestellmail wird zwar der richtige Betrag dargestellt, allerdings steht vor den Beträgen das USD-Symbol $.


    Habe schon alles mögliche geprüft, alle Währungen und Länder außer EUR gesperrt.


    Wo kann der Fehler sein?


    Vielleicht kann mir jemand helfen.


    Vielen Dank!

    Hallo Stefan,


    sorry, dass ich mich erst jetzt melde. Mein Online-Zugang wurde auf IP-Telefonie "zwangs"-umgestellt und der Provider hat es seit gestern 13 h. bis heute vormittag nicht gebacken gekriegt. Rate mal wer? Egal, jetzt läuft alles wieder.


    Virtuemart ist zwar manchmal eine ganz schöne Zicke. Habe mir erst überlegt, das mit XT-Commerce zu realisieren, doch mein Herz schlägt für Joomla (seit der 1.5er Vers.).



    Ich lass jetzt alles so erstmal, wie ich es jetzt im Shop habe. Soll ich das Thema als gelöst markieren. Wenn ja, kannst mir bitte sagen, wo ich da klicken muss.


    Ich möchte Dir nochmals ein großes Lob aussprechen für Deine Mühe und Kompetenz!


    Gruß


    adlerhorst

    Hallo Stefan,


    vielen Dank für Deine Mühe.


    Wenn ich in der custom.css mit


    #product_list


    ergänze, dann wird "inkl....." nicht mehr in der Vergleichsliste angezeigt. In der Wunschliste erscheint es auch nicht.


    Firebug hat in der Vergleichsliste #compare_list_prod, vielleicht liegt es daran.


    Wenn ich in die custom.css aber


    #compare_list_prod .PricesalesPrice.vm-display.vm-price-value::after {


    color: black;


    content: "inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten";


    display: block;


    font-size: 10px;



    }



    reinschreibe, erscheint "inkl....", jetzt zwar wieder in der Vergleichsliste, aber nicht mehr in der Produktkategorie-Ansicht. In der Wunschliste natürlich auch nicht.



    Ganz schön verzwickt!



    Gruß


    adlerhorst

    Hallo Stefan,


    also, Deinen Vorschlag in der custom.css nehme ich so. Hab ich halt in der Produkt-Detailseite den Text doppelt. Da kann ich aber momentan damit leben. Auf der Startseite habe ich bei den einzelnen Produkten die Möglichkeit, auf den Warenkorb zu Klicken, entfernt. Wie ich die Buttons Wunschliste und Vergleichsliste bei den Modulen auf der Startseite auch noch wegbekomme, habe ich nicht gefunden.


    Was ich auch nicht finde:


    Ich nehme jeweils 1 Produkt 1x in die Vergleichsliste und 1x in die Wunschliste.


    In der Vergleichsliste ist "inkl....." aufgeführt, leider nicht in der Wunschliste. Muss ich irgendwie auch noch in die custom.css mit value::after reinbringen.


    Vielen Dank. Vielleicht kann ich auch einmal jemanden helfen. :-)


    Gruß


    adlerhorst

    Hallo Stefan,


    das mit der custom.css war schon sehr, sehr gut, hat aber den Nachteil, dass ich jetzt "inkl. ...." doppelt in der Produktdetailansicht stehen habe. Da das Wort "Versandkosten" verlinkt sein muss (Gesetzgeber), kann ich "meine" Einbindung in der Produktdetailansicht nicht herausnehmen.


    Jetzt habe ich aber gerade eine andere Idee:


    ich werde versuchen, den Warenkorb-Link auf der Kategorieansicht entweder zu entfernen, oder abzuändern auf Detailansicht, also, dass ein Käufer das Produkt aus der Kategorieansicht nicht direkt in den Warenkorb legen kann, sondern nur auf die Produkt-Detailansicht kommen kann.


    Aber, erstmal vielen, vielen Dank für die Mühe.


    Ich werde mich wieder melden, wenn ich etwas erreicht habe.


    Gruß


    adlerhorst

    Hallo,


    habe beim Hersteller des Templates nachgefragt. Seine Antwort:


    Hi, see


    modules\mod_vm2_products




    Jetzt habe ich noch ein weiteres Problem:


    Also die Produkt-Detailansicht funktioniert perfekt. Alles ist drin. Preis mit Zusatzinfo "inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten". Das habe ich mit einer echo-Anweisung in die templates/html/com_virtuemart/produktdetails/default_showprices.php reingeschrieben.


    Soweit so gut.


    Wenn ich eine Produktkategorie auswähle, dann stehen die einzelnen Produkte nur mit dem Preis da und ohne "inkl......"


    Wo kann ich das für die Kategorieansicht ergänzen. Ich sitze jetzt schon 3 Tage nur an diesen Problemen. Bei Google habe ich auch nichts gefunden.


    Ich bin mit meinem Latein am Ende.


    Vielleicht kann mir jemand helfen.


    Vielen Dank!

    Hallo zusammen,


    ich möchte (muss, da ja Pflicht) bei den angezeigten Produkten, die auf der Startseite erscheinen (Sonderangebote, neueste Produkte, Bestsellers usw.) den Endpreis mit dem Zusatz "inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten" - mit gleichzeitiger Verlinkung auf die Versandkosten-Seite versehen. Auf der Produkt und der Produktdetailseite habe ich es inkl. Verlinkung auf die Versandkosten-Seite erfolgreich hinzufügen können. Leider gelingt es mir nicht auf der Startseite.


    Bei Virtuemart 2 habe ich das auch schon einmal erfolgreich durchführen können. Leider finde ich bei VM3 nicht die richtige php-Datei, da es bei VM3 anscheinend irgendwo anders hinterlegt ist.


    Overrides vergebens, default_products.php geht auch nicht. Die default_showprices.php greift nur auf die Produkt-Detailseite.



    Vielleicht kann mir jemand helfen. (bitte nur Vorschläge für Virtuemart 3)


    Vielen Dank!