Beiträge von losrolofolos

    Servus miteinander


    ich platziere zurzeit ca. 50 Kunden Logos auf einer Referenzseite. Nach dem neuesten Google Core Update mir ich mir nun absolut unsicher, ob ich die Links auf nofollow setzen soll. Nach dem Core Update sind wir eh schon einige Plätze gefallen und ich will`s nicht schlimmer machen. Ich hab mir gedacht, auf Kunden, die eben auch im selben Themenfeld - Arbeitskleidung / Arbeitsschuhe / Arbeitsschutz tätig sind - setze ich keinen nofollow, auf die anderen schon.


    Frage: hat jemand von Euch da tiefere Kenntnisse?

    Tät gern mal eure Meinungen dazu hören.


    besten Dank.


    Grüße

    losrolofolos

    die Abbrüche siehts Du in den aufgeführten Links /de/arbeitskleidung/cart,

    Da ich den Überprüfungsintervall auf 1 Woche gestellt habe, sehe ich hier 34 Abbrüche.

    Für mich heißt das, das Artikel im Warenkorb gelegt worden sind und dann aber nicht final bestellt worden sind :/

    Hallo Faro


    Danke für Deine Antwort & Deine Bemühungen.

    Also, das mit dem Gastcheckout kann ich nicht ändern, halte es aber auch nicht für so gewichtig.


    Hast Du die Grafik gesehen, die in meinem Posting ist? Dort stehen die Abbrüche / Zugriffszahlen.

    Öfter sehe ich Zugriffe live auf`s Impressum, da kann man wohl von ausgehen, das da jemand nach Fehlern sucht :P

    Kann er aber lange suchen :D sind abgesichert über Trusted Shops :thumbup:


    Gruß

    losrolofolos

    Grüß Gott Miteinand


    es geht um den Shop www.scherr-fachhandel.de


    Seit Bestehen des Shops, es sind nun fast 3,5 Jahre, nutze ich Google Analytics. Sehr bewandert bin ich nicht, lese eigentlich nur die Zugriffe aus und welche Seiten am häufigsten besucht werden. Auch die Search Konsole ist im Einsatz für evtl. Hinweise / Fehler. Mir ist nun seit längerem aufgefallen, das wir immer eine meiner Meinung nach hohe Zahl an Warenkorb Abbrüchen haben. Ich nutze für den Warenkorb ein One Page Checkout Modul, damit der Kunde alles auf einer Seite hat und nicht zig Clicks tätigen muss, um den Kauf zu tätigen. Für mein Auge sieht das toll aus, is komfortabel und sollte den Kunden eigentlich einen schnellen Abschluß ermöglichen.


    Jetzt meine Frage an die Shop Betreiber unter Euch.

    Ist diese hohe Zahl an Abbrüchen normal? Habt Ihr das in euren Shops auch?

    Falls mal jemand Lust hat, eine Bestellung auf meinem Shop durchzuführen (also ohne auf kaufen clicken ;-) )

    was haltet Ihr davon?

    Ich freue mich auch sehr über Verbesserungsvorschläge & Tipps


    Beste Grüße

    losrolofolos


    [Blockierte Grafik: https://www.scherr-fachhandel.de/screen-cart.jpg]

    Hallo Miteinand


    ich möchte auch mal die Gelegenheit nutzen und hier unsere Shops vorstellen.


    Wir haben derer 3 Stück, alle mit demselben System Joomla & Virtuemart.


    Ich stelle uns mal mit kurzen Worten vor. Wir - Scherr Fachhandel - mit Sitz & Geschäft in Mühldorf - statten seit nun ca. 4,5 Jahren national Unternehmen / Firmen, Ämter & Behörden sowie den Endkunden mit KÜBLER Arbeitskleidung, SCHÜTZE SCHUHE Arbeitsschuhe und hochwertigen Arbeitsschutz aus. Unsere Ware versenden wir mittlerweile weltweit, wobei wir viele Kunden / Aufträge auch über unsere Websites generiert haben. Seit Ende 2017 sind wir die SCHÜTZE SCHUHE Deutschland Vertretung. Arbeitsschuhe von SCHÜTZE werden aus hydrophobierten Vollleder gefertigt und für die jeweiligen Arbeitsbereiche konzipiert. Wie zum Beispiel der DACHDECKER PROFI, Arbeitsschuhe für ... na wen?? Genau, für Dachdecker :-) Mit diesen Spezialschuhen wurde jüngst die österreichische Dachdecker Nationalmannschaft WELTMEISTER :-)


    Für SCHÜTZE SCHUHE habe ich einen eigenen Online Shop auf die Beine gestellt, das Template mit Live Update stammt von www.virtueplanet.com. Dieses Template nutze ich für alle Shops und bin sehr zufrieden. Hier der SCHÜTZE SCHUHE Online SHOP:


    www.s3-arbeitsschuhe-sicherheitsschuhe.de


    Das komplette Sortiment von uns gibt es auf:


    www.scherr-fachhandel.de


    Seit kurzem haben wir Aluminium Transportboxen / ALU Boxen / ALU-Deichsel Aufbau Boxen / Pritschenboxen und Aluminium Boxen nach Maß im Sortiment. Auch hierfür habe ich einen eigenen Shop geschaffen:


    www.alu-transportboxen-auffahrrampen.de


    Über einen Besuch von Euch würde ich mich freuen. Ich arbeite nun jetzt seit knapp 20 Jahren mit Joomla, bin aber immer noch nicht 100% durch, obwohl ich sagen kann, das ich mir schon recht umfassende Kenntnisse darüber aneignen konnte.


    Ein aktuelles Problem habe ich aber auf http://www.scherr-fachhandel.de.

    Leg ich ein Produkt in den Warenkorb, gehe zur Kasse, logge mich als Gast ein, ist das vorgegebene Versandland immer Kanada. egal von welchem Rechner aus ich die Bestellung tätige. Ich denke, bei Kunden ist dann auch immer Kanada ausgewählt. Bei Versandarten steht aber der gelbe Stern vor Deutschland. Hat jemand `ne Ahnung, wo ich das einstellen kann?


    Im Übrigen freue ich mich über konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschlägen.


    beste Grüße

    losrolofolos

    Hallo zusammen


    besten Dank für Deine Gedanken & Dein Kompliment bzgl. unseres Online Shops, lieber Faro. ;)

    Meine Erfahrungen dahingehend sind etwas anders. Ich kaufe auch `ne Menge im Internet, seh ich das Trusted Shops Siegel - was ich eher unterbewußt wahrnehme, also nicht gezielt darauf achte - sagt mir meine innere Stimme schon: sicheres einkaufen! Auch bei Amazon oder Ebay gehe ich nach Bewertungen. Also von daher denke ich, das das schon verkaufsfördernd wirken wird, die Zukunft wirds zeigen.


    Nicht zu vernachlässigen sind aber die Trusted Google Sterne in den Ergebnissseiten auch das suggeriert Sicherheit dem potenziellen Kunden. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, das wir nun im Trusted Portal mit echten Page Ranklastigen Backlinks mit fetten Beschreibungen etc. aufgeführt sind. Aber wie gesagt, ich lasse auch das erstemal Shops zertifizieren, mal sehen was es bringt. Im übrigen gebe ich Dir auch bei den SEO Möglichkeiten von Virtuemart recht, hier ist vieles möglich. Wir haben es geschafft alleine mit handwerklichen SEO Techniken auf organischer Art für unser umkämpftes Keyword Gebiet recht gute Platzierungen zu erreichen. Wichtig sind einige grundlegende Regeln und die Technik des Shops, allen in allem - und ich arbeite seit vielen Jahren mit Virtuemart - finde ich das Shopsystem große Klasse.


    Wenn dann noch so eine tolle Community dahintersteht wie Hier :thumbup: weiß ich, ich hab alles richtig gemacht :)


    Vielen Dank Euch

    Wünsche ein schönes Wochenende

    Grüße

    losrolofolos

    Besten Dank, werd ich mir mal in Ruhe zu Gemüte führen.


    Im Übrigen hatt ich grad den Termin mit Trusted, der zur Verfügung gestellte Code von Trusted wurde vorgeben zum einfügen in der Datei cart.php nach der "function confirmedOrder() {"


    allerdings da erst nach der Zeile:

    $returnValues = $dispatcher->trigger('plgVmConfirmedOrder', array($this, $orderDetails));


    das war der Fehler, jetzt läufts und ich freu mich schon tierisch, wenn das Siegel nach dem Audit erscheint :)


    Hat jemand Erfahrungen gemacht, das sowas auch den Umsatz steigert? Trusted meinte, das würde bis zu 20% mehr bringen, da jeder dritte User sich erstmal bei Trusted umschaut, bzw. informiert über den Händler. Auch soll das Ranking dadurch steigen :/


    Grüße

    losrolofolos

    Die Mehrwertsteuer & Versandkosten habe ich folgendermaßen eingebunden:


    Datei „/layouts/default/html/com_virtuemart/productdetails/default.php“ im Template „mein_template“ bearbeiten


    mit

    <div class="versand"> <a href="https://www.scherr-fachhandel.de/Versandkosten.pdf">inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten</a></div>


    bis zum nächsten Update ;(:D

    Hallo miteinander


    WOW - die Kompetenz spricht hier Bände!


    @Media-Service-Essen, herzlichen Dank für Dein Kompliment, ich gebe mir sehr viel Mühe und stecke viel Zeit & Arbeit in den Details wie auch SEO Vorgaben.


    Stefan, Du sprachst die Versandkosten an, da hast Du recht, ich hatte die bisher immer unterm Preis stehen, aber nach jedem Update muss ich`s neu einpflegen. Gibts da nicht `n Modul, wo ich das dauerhaft einbinden kann? Mit dem Thema Overrides bin ich noch nicht so bewandert.


    Ich habe Heute noch `n Termin mit Trustes Shops per Teamviewer, die meinten, das könne an der Versionsnummer liegen, ich geb dann mal Bescheid, wie`s gelöst worden ist.


    Kann mir jemand bei der dauerhaften Einbindung der "inkl. MwSt." und "zzgl. Versandkosten" helfen? Bisher hab ich händisch im Code n Link gesetzt 8o

    was ja eigentlich keine Lösung is:)


    Besten Dank & viele Grüße

    losrolofolos

    Hallo Miteinander


    wir haben uns nun für Trusted Shops entschieden.


    Joomla Platform 13.1.0 Stable

    VirtueMart 3.4.2

    www.scherr-fachhandel.de


    das Siegel Script konnte ich über ein davor vorgesehenes Feld für Scripts im Template einfügen, nun muss man aber dazu auf der Dankesseite einen weiteren Code einfügen für die Übergabe der Daten an Trusted Shops. Hier steh ich auf dem Schlauch, denn es müssen Variablen eingesetzt werden. So wie ich das verstanden habe, muss der Code auf die order_done.php eingefügt werden, ich bitte um Berichtigung, wenn das falsch ist.


    Hier der Code:

    <div id="trustedShopsCheckout" style="display: none;">

    <span id="tsCheckoutOrderNr">2016-05-21-001</span>

    <span id="tsCheckoutBuyerEmail">mein.kunde@mail.de</span>

    <span id="tsCheckoutOrderAmount">4005.95</span>

    <span id="tsCheckoutOrderCurrency">EUR</span>

    <span id="tsCheckoutOrderPaymentType">VORKASSE</span>

    <span id="tsCheckoutOrderEstDeliveryDate">2016-05-24</span></div>


    Kann mir jemdand erklären was da hinein muss? :/:/:/:/


    Herzlichen Dank an Euch


    Gruß

    losrolofolos