Beiträge von bastelstar

    Hallo Th3shell,


    also bei mir wird der Betrag aus der Zeichenfolge nur vom MwSt. Prozentsatz (Auswahlfeld hinter dem Basispreis) der beim Produkt als anzuwendende Regel angegeben ist beinflusst.

    Also der Käufer zahlt 10€ plus Steuern.

    Wenn Du dort eine andere Regel angegeben hast (keine MwSt. etc) dann findet diese auch auf die Zeichenfolge anwendung.

    Aber an der Stelle einen Rabatt anzugeben ist vielleicht nicht sinnvoll.

    Hallo Th3shell,


    wenn Du es so machst (mit einer Zeichenfolge) dann sollte das gehen. Da wird ein Dropdownfeld geöffnet wo man auswählen darf und die angegebene

    Preiserhöhung wird aufgerechnet.


    Kannst Du mal erläutern wie der Endpreis reduziert wird.

    Hallo zusammen,


    *Faro

    nein, ich habe noch nie zurück gesetzt. Allerdings hab ich bestimmt das eine oder andere mal einige Release übersprungen.


    Ich habe den Fehler jetzt gefunden.

    Es lag an einem alten Versandeintrag. Dieser zeigte auf ein nicht mehr vorhandenen Plugin bzw auf ein deaktiviertes Payment Plugin.

    Ich hatte mal das Downloadplugin installiert und irgendwie ist da beim deinstallieren irgendwas schiefgelaufen.


    Warum das nun erst bei diesem VM Release ausschlaggebend war können bestimmt unsere Profis sagen. :-)


    Da muss man erst mal drauf kommen. Viel suchen in der Datenbank. Da hätt ich normalerweise nicht gesucht. War mal wieder reiner Zufall.



    Jetzt hab ich aber irgendwie Probleme mit meinem Cache. Egal wie lange ich hier in der Testumgebung rumprökel, immer wieder hab ich zwei Produkte

    im Warenkorb. Wenn ich eins lösche ist der Warenkorb leer. Aktualisiere ich die Seite ist er wieder voll.


    Manchmal hat man auch nen Spaß :-)


    Erst mal vielen Dank für die Hilfe.

    Ich lass den Beitrag noch ein wenig auf. Vielleicht fällt mir in diesem Zusammenhang noch etwas auf.

    Hallo zusammen,


    mir ist schon wieder was eingefallen, da ich ja gerade eine Testsystem laufen habe.

    Ich hatte beim Wechsel von VM 3.2.x auf 3.4.x den Fehler, das der Warenkorb nicht aktualisiert wurde.

    Immer wenn man ein Produkt in den Warenkorb gelegt hat, war diese nach der Aktualisierung Leer.


    Ich hab da auch gesucht, aber nichts gefunden. Ich habe dann die PHP Version auf 7.2 gewechselt und der Fehler war da anscheinend behoben.

    Jetzt auf dem Testsystem mit PHP 7.1 ist er natürlich wieder da.


    Vielleicht hängt das auch zusammen mit meinen jetzigen Problem.

    Hallo Faro,


    die Zahlungsmodule sind meiner Meihnung nach OK. Die haben ja immer funktioniert. Die hab ich auch schon mal neu angelegt.

    Der Fehler trat ja erst nach wechsel der VM Version auf.


    Das mit dem Importieren war ja Absicht um zu Prüfen, ob bei einer sauberen Versionsinstallation (Joomla und VM) mit den alten Datenbanktabellen etwas nicht stimmt.

    Wie gesagt, vielleicht hab ich mir da in der Vergangenheit (vielleicht auch nur ne Kleinigkeit) in der DB vermurkst. Aber wie inde ich das?

    Hallo zusammen,


    ich muss mich noch etwas korrigrieren.


    Das mit "PHP7.1 geht mit VM 3.6.10 bei mir" ist falsch. Nach einigen Tests auf der Testsite ist der Fehler auch da.


    Ich habe nun auf einer XAMPP Installation folgendes installiert:


    VirtueMart3.6.10_Joomla_3.9.13-Stable-Full_Package.zip


    Dannach bin ich hergegangen und habe alle Dateien von mir aus dem Image/virtuemart und image/storie/virtuemart rüberkopiert.

    Dann habe ich alle Virtuemart Datenbanktabellen (Vers 3.6.10) exportiert und in dei XAMPP Installation importiert.


    Shop funktioniert aber der Fehler ist auch hier vorhanden.


    Ich denke ich hab da irgendwie murx in der Datenbank.

    Aber wie finde ich den? und vor allem was suche ich?

    Hallo Faro,


    ja, hier bin ich auch etwas am Ende. Ich habe die Befürchtung, dass ich jetzt von Altlasten heimgesucht werde.

    Es gab mal einen Releasewechsel von VM und Joomla, bei dem man zwingend VM vor Joomla(3.x??) aktualisieren sollte.


    Ich kenne aber nicht mehr den Releasestand. Da habe ich Mist gebaut und mich nicht daran gehalten. Als ich es mitbekommen habe,

    waren meine Backups schon überschrieben.


    Hatte aber nie ein wirkliches Problem. Bis jetzt.


    Vielleicht hab ich da Bockmist gebaut. Ich kann das aber nicht nachvollziehen da ich die Auswirkungen nicht kenne.

    Gab es da irgendwelche Hinweise? Kannst Du Dich daran Erinnern?


    Gruß

    Andreas


    P.S Ich werde jetzt schon mal anfangen den Shop nach und nach neu zu machen. Das wird ein Spaß :-(

    Hallo Faro,


    Hoster ist Goneo.


    Ich habe jetzt alle Komponente, PlugIn`s und Module nach bestem Gewissen aus bzw abgeschaltet aber leider ohne Erfolg.

    Stehe jetzt ein wenig auf dem Schlauch. Habe auch das Debuging aus VM eingeschaltet. Dieses zeigt aber keinen Fehler an.

    Kann nur erkennen das er einige Versandoptionen ausschliesst, da Sie nicht passen. Von Zahlungsmethoden die nicht passen taucht nix auf.

    Vermutlich aber auch, da Sie alle zutreffen :-( (nur nicht angezeigt werden)


    Vielleicht schalte ich nun noch das PHP debugging ein. Mal schaun ob da etwas ersichtlich ist.

    Hallo zusammen,


    leider bin ich nicht weitergekommen. Habe alle PlugIn´s die nicht von VM oder Joomla kommen mal nach und nach abgeschaltet.

    Nun würde mich interessieren wie ich eine Analyse durchführen kann, die gezielt auf die Bezahlmethoden bzw. der beteiligten Scripte abzielt.


    Komisch ist auch, das der Fehler unter php 7.2 und VM 3.10x auftritt aber bei php7.1 und VM 3.10x nicht. Das hatt mich zuerst auf einen Plugin gebracht der Probleme mit PHP hat. Aber eigentlich könnte es nur einer sein, den ich nicht mehr benutze oder sehe :-), den eigentlich müsste er ja mit PHP 7.2 zusamenarbeiten, da ich unter VM 3.4x ja schon 7.2 genutzt habe ??


    Hilfe nehm ich gerne an.


    Wie schon erwähnt habe ich alle overrides schon mal weggenommen.


    Gruß

    Andreas

    Hallo Faro,hallo Stefan, hallo Milbo,


    was soll ich sagen. Hab mal wieder mein Livesystem upgedatet auf die letzte Stable Version.


    Leider ist es wie bei der damaligen Beta Version. Ich habe keine Zahlungsarten mehr.


    Wie oben schon beschrieben. Alle User auch Gäste bekommen im Warenkorb den Hinweis, das keine Zahlungsart zu der Bestellung passt.


    Wenn ich alle Zahlungsarten abwähle ist die Meldung weg. Auch wenn ich die Zahlungsarten einzeln aktiviere bekomme ich die Meldung.


    Milbo: Wie kann ich testen was da schief läuft?


    Gruß

    Andreas