PayPal Express funktioniert nicht

  • Hallo Zusammen,

    ich probiere schon länger PayPal Express zum Laufen zu bekommen.


    Wenn ich im Sandbox Modus zu testen versuche kommt immer eine Datei (vmpayment.json) dabei raus.


    Ich dachte, dass meine Einstellungen jetzt wenigstens im Production Modus funktionieren, weiß aber seit dem Wochenende, dass das nicht so ist. Eine Kundin hat mit geschrieben, dass nach dem Klicken des "Direkt zu PayPal" Buttons (auf der Warenkorbseite) nur eine weiße Seite mit den Symbolen .)/ kam.

    Ich habe jetzt in unserem Testshop nochmal ein wenig rumprobiert und dabei eine umfangreichere Fehlermeldung bekommen, die mir selbst allerdings leider nicht weiter hilft. Vielleicht kann mir trotzdem jemand etwas dazu sagen oder mir einen Tipp geben, wo ich nach dem Fehler suchen muss!?



    Viele Grüße - Harald

  • Hallo Harald,


    welche Version verwendest Du?

    Hast Du die 3.5.0.10098 einmal im Testshop ausprobiert?

    http://dev.virtuemart.net/projects/virtuemart/files


    Es wurde vor einigen Wochen etwas an Express verändert, das hatte ich selbst getestet und das funktionierte dann auch. Wenn die 3.5.0.10098 funktioniert, dann warte noch ein paar Tage auf die Veröffentlichung der 3.6.0.x.


    Grüße

    Stefan

  • Hallo Stefan,

    die zuletzt installierte Version war, glaube ich, die com_virtuemart.3.4.3.9989_package_or_extract

    Ich weiß es aber nicht mehr so genau.

    Kann man das irgendwo nachschauen?

    Ich weiß auch nicht mehr, wie ich die installiert habe.

    Kann ich die einfach über den Installer im Backend installieren, wie eine "neue" Erweiterung?

    Viele Grüße - Harald

  • Hallo Harald,


    die Versionsnummer kannst Du ganz einfach im VM-Backend einsehen. Sie sollte auf der linken Menüleiste zu sehen sein.

    Alternatv kannst Du auch unter Erweiterungen - Komponente nachsehen. Dort sollte ebenfalls die genaue Versionsbezeichnung zu sehen sein.


    Die Version welche Du gerade nutzt, ist eigentlich nur eine Entwicklerversion und sollte daher nicht Produktiv eingesetzt werden.

    Die Version 3.5.0.10098 kannst Du bedenkenlos per Installer über deine alte Version drüberinstallieren. Dennoch würde ich das gesamte Unterfangen zuerst auf einer Spiegelung testen.


    zuerst die _com

    danach die _aio


    P.S. ich selbt nutze bereits Produktiv diese Version 3.5.0.10098

  • Hallo Faro,

    im VM Backend steht nur VirtueMart 3.4.3 aber nicht die vollständige Versionsnummer.

    Auch unter Erweiterungen Komponente habe ich nur 3.4.3 gefunden.

    Die "genaue" Versionsnummer kann ich also scheinbar nur am Dateinamen der zuletzt installierten Paketdatei sehen. Das war die Nummer, die ich angegeben habe.


    Ich mache gerade ein Backup meines Testshops (Kopie unseres Shops von Anfang Juli) und werde dort die neuere Version mal testen.

    Viele Grüße - Harald

  • Leider hat sich an der Fehlermeldung nichts geändert... :(

    Woran kann es denn noch liegen?


    Ich habe aber festgestellt, dass der Button direkt beim Produkt zu funktionieren scheint, das Problem besteht also wahrscheinlich nur beim Button im Warenkorb!

    Vielleicht hilft diese Information ja bei der Fehlersuche weiter!?

    Die Kundin die sich bei mir gemeldet hatte, hatte insgesamt 5 Artikel bestellt und sie wahrscheinlich zuerst "normal" in den Warenkorb gelegt und hat dann im Warenkorb den Button "Direkt zu PayPal" (gelber Button) benutzt und da gibt es auch bei mir immer Fehlermeldungen, egal welche Einstellungen ich benutze... :(


    Wenn die Smart Buttons deaktiviert sind, bekomme ich 2 Joomla-(Fehler-)Meldungen gleichzeitig:


    Fehler

    vmError: 10002: Security header is not valid


    Wenn die Smart Buttons aktiviert sind, fehlt der Button direkt beim Produkt ganz, der im Warenkorb bringt dann die zuerst kopierte, sehr lange Fehlermeldung.

    Hinweis

    An error occurred. The payment has not validated. Please choose another payment


    Viele Grüße - Harald


  • Da ich selber nur PayPal- Standard anbiete und mich mit Paypal- Express noch nie beschäftigt habe denke ich, dass es in deinem Fall eventuell was mit der Einstellung bei PayPal und deinem Händleraccount bei PayPal zu tun haben könnte.


    Wenn ich mir deine Fehlermeldungen im Post #1 noch einmal genauer ansehe, gibt es wie es scheint Probleme mit dem "API" in deinem Händleraccount.


    Ich erinnere mich selbst noch genau an die Einstellung von "AmazonPay". Auch dort hatte ich anfangs diverse Probleme, welche ich letztendlich in den API- Einstellungen zusammen mit dem Amazon- Service lösen konnte.


    Daher denke ich nicht, dass dein Problem mi VirtueMart ansich zu tun hat. Überprüfe doch nochmal genau deinen Händleraccount bei PayPal.

  • Hallo Faro,

    wie ich bereits geschrieben habe, funktioniert der Button auf der Produktseite genau mit meinen Einstellungen, nur der im Warenkorb macht Probleme.

    Deshalb gehe ich davon aus, dass meine Einstellungen für den Händler-Account soweit schon in Ordnung sind.

    Ich verstehe z.B. auch nicht, warum die Buttons im Shop nur angezeigt werden, wenn die Smart Buttons deaktiviert sind, obwohl die Verwendung der Smart Buttons ja eigentlich die bevorzugte Einstellung sein soll.

    Wenn ich die Smart Buttons aktiviere, fehlen die Buttons auf der Produktseite und im Warenkorb vollständig.

    Viele Grüße - Harald

  • Hallo Faro,

    wenn ein Kunde den PayPal Button auf der Produktseite betätigt, gibt es keine Fehlermeldung und man kommt zur Seite von PayPal, weiter habe ich es noch nicht probiert, aber das scheint mir soweit zu stimmen, denn zu diesem Zeitpunkt hat der Kunde ja in der Regel noch keine E-Mailadresse angegeben, womit er bei PayPal automatisch eingelogged werden könnte.

    Ich kann da leider kein "System" erkennen, warum da was funktioniert und was nicht und habe keine Ahnung an welcher Stelle ich anfangen soll zu suchen, ich habe bisher eben nur alle möglichen Kombinationen der Einstellungen durchprobiert, aber eben bisher keine gefunden, die vollständig fehlerfrei funktioniert.

    Genau genommen sind es zwei Probleme

    1. die Buttons werden nur korrekt angezeigt, wenn die Smart Buttons nicht aktiviert sind.
    2. es funktioniert nur der Button auf der Produktseite ohne Fehlermeldung

    Viele Grüße - Harald

  • Hallo Harald,


    ich denke da gerade in folgende zwei Richtungen.


    1. Bei PayPal Standart passiert im Hintergrund eigentlich nicht viel. Es wird vom Plugin lediglich eine Kontaktaufnahme mit der jeweiligen Paypal- Mailadresse hergestellt.


    2. Bei PayPal- Express sieht das ganze schon etwas anders aus. Damit PayPal- Express in der lage ist, die Lieferdaten des Kunden an das VM- Bestellformular weiterzureichen, muss der Kunde diese auch vollständig bei Paypal hinterlegt haben und der Händler muss ebenfalls das API bei Paypal durchkonfiguriert haben.


    Dazu muss ich nochmal auf "AmazonPay" zurück kommen, da auch hier bestimmte URL's für die Rückübertragung an VM und ebenfalls zwei wichtige Secure-ID's eingerichtet werden mussten.


    Versuche doch mal in deinem Testshop über die PayPal Sandbox eine Bestellung durchzuführen, ob diese problemlos über deine Produktseite durchläuft.

    Keine Angst, im Sandboxmodus wird kein Geld transferiert, es wird lediglich ein kompletter Durchlauf durchgespielt.

  • Hallo Faro,

    danke, dass Du Dir so viel Zeit nimmst und mich durch die Fehlersuche manövrierst.

    Ich hatte zwar auch schon Fehlermeldungen im Sandbox Modus, aber scheinbar eben auch nur mit dem Button im Warenkorb.

    Bei dem Button auf der Produktseite scheint (auch im Sandbox Modus) alles zu funktionieren, ich lande jedenfalls beim Login für PayPal (und denke, dass das so richtig ist. Ich weiß allerdings nicht, wie es hier für einen Kunden weitergehen würde und wie ich das testen kann).

    Viele Grüße - Harald

  • Hallo Harald,


    Ich helfe gern, wenn es mir meine Zeit erlaubt. :)


    Jetzt würde ich tatsächlich einen Artikel für 1,00 EUR anlegen und das ganze nochmal mit einem bekannten, welcher bei PayPal für "Express" registriert und angemeldet ist, durchtesten (Ohne Sandbox).


    Nur um sicherzustellen, ob eventuell in der Warenkorb- Version gewisste Checkout Schritte übersprungen werden, und eventuell daher die Fehlermeldung kommt.

  • Hallo Faro,

    könnte ich mir auch mit meinem privaten (normalen) PayPal Account selbst einen Artikel abkaufen oder braucht man für PayPal Express (als Kunde) einen anderen Account?

    Unser privater Account wäre am einfachsten, weil wir dann das Geld ja nur intern verschieben und ein paar Cent an Gebühren anfallen.


    Alternativ würde ich mir sonst einfach einen Account für PayPal Express (Kunde) neu anlegen, denn selbst unsere Kinder nutzen das bisher nicht und hätten demnach keinen solchen Account (nur Accounts fürs normale PayPal).


    Viele Grüße - Harald

  • Hallo Faro,

    könnte ich mir auch mit meinem privaten (normalen) PayPal Account selbst einen Artikel abkaufen oder braucht man für PayPal Express (als Kunde) einen anderen Account?

    Hallo Harald,


    damit kenne ich mich leider nicht aus. Ich denke der Kunde mus schon für PayPal- Express zertifiziert sein, denn für eine komplette Übermittlung der Lieferdaten muss irgendwo im Konto zugestimmt werden. Ein einfaches PayPal- Konto transferiert ja den Betrag lediglich per Mailadresse von Konto zu Konto. Ich kann mich da aber auch irren.


    Ich würde es um sicher zu gehen, mit jemandem Testen, welcher mit PayPal- Express eh schon arbeitet.
    Denn Du selber kannst ja nicht als Händler bei dir selbst Einkaufen. Es sei denn, Du hast ein zweites Paypal- Konto.



  • Hallo Faro,

    Denn Du selber kannst ja nicht als Händler bei dir selbst Einkaufen. Es sei denn, Du hast ein zweites Paypal- Konto.


    ich haben neben meinem Händler-Account schon auch einen zweiten, privaten PayPal-Account, ich weiß aber nicht, ob ich den auch für PayPal Express benutzen könnte.


    Da ich leider niemanden kenne, der PayPal Express selbst nutzt, werde ich mal versuchen mir selbst ein solches Konto neu zu erstellen um damit testen zu können.

    Viele Grüße - Harald