Beiträge von faro

    SUPER! Vielen Dank - geht tatsächlich ganz einfach, wenn man über den ERweiterungsmanager (Reiter "Erweiterungen/Erweiterungen") dann direkt die Installation aus dem TMP Verzeichnis aufruft.


    Nochmals danke für die rasche Hilfe!
    Gruß
    varabiker


    Nicht vergessen, nach dem erfolgreichen Update von VM, den Tempordner wieder zu leeren. Entweder mit Akeba ober per FTP.


    Gruß Faro

    Hallo Jamel,


    ich arbeite auch mit "Akeba" auch wenn ich die Plugins zum Updaten vom VM kutzzeitig deaktiviere, bekomme ich das "Token" Problem dennoch. Jedoch die AIO's funktionieren dann super über den VM-Installer ohne das "Token - Problem". Das generelle "Tokenproblem", hatte ich auch schon vor "Akeba". Aber was solls, die Ursachen für dieses Problem können so viele sein. Wie oben schon beschrieben, aus dem "Temp" funzt es dann problemlos.


    Beste Grüße Faro

    Hallo verabiker,


    ich weiß nicht, ob dieses Problem irgendwo mal gelöst wurde. Ich persönlich habe meinen Frieden mit diesem Fehler gemacht, indem ich das Update einfach aus dem "Temp" heraus installiere. Klappt dieses auch nicht, lade ich mir das Update herunter und installiere es ganz einfach über den Installer.


    Gruß Faro

    Hallo mediamix,


    das kann mann so schnell nicht beantworten. Das Hauptproblem ist, dass seit der Version 2.0.26 für das Paypalmodul neue Funktionen wie Expresscheckout und PayPal-Pro mit hinzugekommen sind.
    Eigentlich soll das Plugin, was ja ein sogenanntes "Sofotbezahl.Plugin" ist, dem VM nur sagen, "die Ware ist nun bezahlt, sie dürfen Versenden". Bzw. den Downloadlink an den Kunden versenden".
    aber genau bei dieser Rückmeldung an den Shop, gibt es momentan Probleme. Ich persönlich habe mein Plugin auf "Standard" gelassen. Mal sehen, was passiert.


    Gruß Faro

    Hallo dj-bexstar,


    du arbeitest mit 2.5.2? lese ich das richtig? Nun, wenn ja, dann soltest Du schnellstens auf die aktuelle Version 2.5.17 aktualisieren. Da es diverse Sicherheitslücken in deiner Version gibt. Vielleicht ist das dann auch gleich die lösung für Dein Problem.


    Gruß Faro

    Hallo Reinholdwilli,


    du kannst zum Shopaufbau dein ganz normales Template verwenden. Bevor Du eventuell später ein spezielles Templat hinzufügst, würde ich ersteinmal mit deinem Standardtemplate alle Funktionen auf Funktionalität überprüfen.


    Gruß Faro

    Ja hab ich. Du musst deine PayPal Mailadresse im VM Bezahl-Modul komplett klein schreiben, weil PayPal die kleingeschrieben zurück gibt und das in der neuen Sicherheitsroutine von VM dann auch nur als korrekt verifiziert wird, wenn die eingegebene Adresse auch komplett klein ist.


    Ich hoffe das hilft dir weiter.


    Guten Rutsch ins neue Jahr.
    Markus


    Hallo ZaubernLernen,
    hatte das Paypal-Modul vorher mit den Großgeschriebenen Mails funktioniert? Wenn ja, würde das ja bedeuten, dass in der Struktur vom Paypal-Plugin etwas geändert wurde. Diese Information wäre für viele User bestimmt hilfreich, und sie müssten daraufhin ihr Paypalmodul überprüfen.


    Danke schonmal für Deine Antwort.
    Gruß Faro

    Hallo Gemeinde,


    Seit einigen tagen wird nun das Update auf die Version 2.0.26a angeboten. Im Backend von Virtuemart wird mir die Version 2.0.26 als aktuell angezeigt. Auch nach "Aktualisieren" wird mir die Version 2.0.26 als Aktuell angezeigt.
    Was soll ich nun tun? Soll ich das Update manuell über den Installer erzwingen? Oder ist die Version 2.0.26a noch gar nicht offiziell veröffentlicht worden?


    Edit: Ich habe gerade gesehen, dass es sich bei der Version 2.0.26a um eine Vollversion handelt. Wird sie dehalb nicht als neues Update nach der Version 2.0.26 angezeigt?


    Danke und frohe Weihnachten der Faro.

    Hallo Milbo,


    danke für deine Antwort. Dieses Plugin habe schon seit einiger Zeit. Ich nutze es auch für Downloads. Und wie bekomme ich damit nun Hörbeispiele hin? Das habe ich nicht ganz verstanden mit dem Stream.


    BG faro

    Hallo Jamel,


    danke für deine schnelle Antwort. Ich habe mir die Plugins mal angesehen. Tja, schön wäre, wenn es diese auch noch für 3.X geben würde. Ich bin mir nicht sicher, ob die Produkte weitergepflegt werden. Die Produkte werden auch leider gar nicht richtig erklärt, eigendlich schade. Dabei wäre es so einfach.
    Auch Soundcloud bräuchte ich eigendlich gar nicht. Einfach nur ein Plugin, mit welchem ich ein MP3 aus irgend einem Ordner pro Artikel anspielen kann.


    Eine Erweiterung im Core von VM 2.0 wäre natürlich Göttlich. :)
    Beste Grüße faro

    Hallo Liebe Entwickler, hallo Max,


    ich arbeite seit Jahren erfolgreich mit dem Shopsystem "Virtuemart". Da ich zeitgleich Physikalische und Downloadbare Produkte anbiete, wollte ich fragen, ob es von seitens der Entwickler her eine möglichkeit gäbe, in ein Shopprodukt eine MP3 Vorhörmöglichkeit pro Artikel zu programmieren.
    Zwar gäbe es die Möglichkeit dies per Overwrite selbst einzubinden, dann jedoch leider nur ein MP3 für alle Produkte.


    Über eine Antwort oder besser gesagt, Realisierung würde ich mich riesig freuen.


    Beste Grüße
    faro

    Hallo freewilly002,


    da würde ich bei meinem Hoster unbedingt ein höheres Paket buchen. Spätestens wenn ein komplexeres Update von VM ins Haus steht, kommst Du um den Installer nicht drum rum. Zumal bei einer Installation über den Installer auch seit (2.5.X) die DB mit aktualisiert wird.


    BG der faro


    Hallo,
    hast Du mal versucht, die entpakten Zips einzeln per FTP in den Tempordner zu kopieren und nacheinander zu Installen?
    So hat es bei mir gut geklappt.


    Alternativ kannst Du auch die Zips einfach über den Jominstaller Installieren. Das funzt auch.


    Gruß Faro