Warenkorb wir nicht an Paypal weitergeleitet

  • Hallo zusammen,


    ich bin neu hier und habe seit heute ein Problem.

    Wir betreiben seit Jahren einen Shop mit Virtuemart.

    Jetzt haben wir Joomla auf 3.9 und Virtuemart aud 3.4.2 upgedatet und nur mehr Probleme.

    Einiges konnten wir schon lösen, aber das größte Problem ist das der Warenkorb nicht mehr an Paypal weitergeleitet wird, obwohl wir nichts geändert haben.

    Wenn ich selbst ein Produkt bestelle, dann beomme ich auf der Homepage die Nachricht, " vielen Dank für Ihre Bestellung " obwohl keine Weiterleitung zu Paypal erfolgt.

    Der Warenkorb bleibt voll.


    Alle anderen Zahlungsvarianten funtionieren.

    Kann mir jemand helfen ?


    Vielen Dank schon mal

    Lg

    Walter

  • Fuzzi

    Hat den Titel des Themas von „Waren korb wir nocht an Paypal weitergeleitet“ zu „Warenkorb wir nicht an Paypal weitergeleitet“ geändert.
  • Hallo Walter,


    das hört sich so an, als ob ein Skript nicht richtig ausgeführt wird. Leider fehlen noch ein paar Informationen, um das genauer zu analysieren.


    Von welcher Version (Joomla und VirtueMart) wurde aktualisiert?

    Welches Template wird verwendet?

    Wird ein One Page Checkout verwendet?

    Werden noch andere Zahlungsplugins verwendet? Sind welche deaktiviert, jedoch in der Liste vorhanden?


    Und ein Verweis zur Seite könnte helfen, um dem Problem auf die Spur zu kommen.


    Grüße

    Stefan

  • Hallo Stefan,


    vielen Dank für Deine Antwort.

    Wir verwenden das Templat Quasar.

    Von welcher Version upgedete wurde kann ich jetzt nicht sagen;(

    Ja, wir verwenden one Page Checkout.

    Wir verwenden noch Sorfortüberweisung von Klarna, das funktioniert tadellos.

    Paypal hab ich jetzt mal deaktiviert.


    unsere Seite : http://www.luftballonwelt.at


    Liebe Grüße

    Walter

  • Hallo Walter,


    im Shop wird der One Page Checkout (OPC) von CMSmart verwendet, ich würde zuerst einmal auf diesen tippen.

    Um das zu testen, würde ich den OPC deaktivieren und dann Paypal einmal testen.

    Bitte auch überprüfen, ob die Version des OPC aktuell ist und zur VirtueMart-Version passt, oft sind es nur fehlende Updates der Komponenten.


    Ich haben den OPC von dieser Firma schon länger nicht verwendet, eben auch weil einige Kunden in der Vergangenheit Probleme damit hatten. Zu der Zeit gab es ziemlich viel alten Code in der Erweiterung. Ob das heute noch so ist, weiß ich nicht, aber ich vermute es.


    Wenn es am OPC liegen sollte, kann ich den OPC von Virtueplanet.com empfehlen, viele Kunden benutzen diesen seit Jahren ohne nennenswerte Probleme. Auch den OPC von Rupostel würde ich CMSmart vorziehen. Falls also kein Abo bei CMSmart mehr vorliegt, wären das Alternativen.


    Wenn es nicht am OPC liegt, müsste man die weiteren Erweiterungen/Skripte unter die Lupe nehmen.


    Noch eine Beobachtung:

    Der Shop läuft aktuell nicht zwingend mit SSL-Verschlüsselung, wenn man ihn über http aufruft. Dabei gibt es Fehlermeldungen über Mixed Content, der blockiert wird. Es wäre zu überlegen, eine Weiterleitung zu https anzulegen. Mixed Content bedeutet, dass einige Dinge über https, andere über http geladen werden. Einige Inhalte können dann aus Sicherheitsgründen je nach Browser geblockt werden. Das kann schon einmal dafür sorgen, dass Skripte nicht geladen werden.


    Grüße

    Stefan

  • Hallo Stefan,


    viiielen Dank, ich werde das mal testen und melde mich dann.

    Ja, wir sind eh nicht mehr ganz glücklich mit dem Shop, ich glaube daist schon viel Mist drnnen.

    Wegen der Weiterleitung, das habe icheh schin versucht aber habe es irgendwie nicht hinbekommen.


    Lg

    Walter

  • Guten Abend,


    für die .htaccess gibt es eine informative Seite auf Github, die auch bei anderen Problemen hilfreich ist.



    Evtl. hängt das Problem mit Paypal auch mit dem SSL zusammen. Der Michael meinte vorhin, auf der Paypal-Seite selbst gibt es eine Einstellung, die erlaubt, oder nicht erlaubt, dass man den Vorgang ohne SSL vollzieht. Irgendwo bei der IPN-Einstellung, wenn ich das richtig verstanden habe. Vielleicht bei Paypal einmal durch die Einstellungen schauen.


    Grüße

    Stefan

  • Hallo Faro,


    wenn ich das so in die. htacces eintrage kann ich das Backend nicht mehr öffnen, komme dann immer gleich auf die Startseite der Homepage

    Irgenwie klappt gar nix mehr

  • Hallo Walter,


    ich frage jetzt mal ganz blöd, du hast die Domain schon gegen deine ausgetauscht?

    Zudem ist auch wichtig ob dein Hoster eine .htaccess erlaubt. B.z.w je nach Server kann die Einstellung auch anders sein.


    Oder Du hast die Möglichkeit beim Hoster unter Domaineinstellung SSL Erzwingen serverseitig zu aktivieren.


    Bei welchem Hoster bist Du?

  • Das liegt am mixed content


    Mixed Content: The page at 'https://www.luftballonwelt.at/shop/ballons-fuer-anlaesse/valentinstag/ballongruss_ich-liebe-dich-detail' was loaded over HTTPS, but requested an insecure stylesheet 'http://fonts.googleapis.com/css?family=Lato:400,300italic,900,900italic,400italic,300,700,700italic,100italic,100|Open+Sans:400,300,300italic,400italic,700,700italic,600italic,600,800italic,800|Oswald:400,700,300|Raleway:400,100,200,300,500,600,800,700,900|Roboto:400,100,100italic,300,300italic,400italic,500,500italic,700,700italic,900,900italic|PT+Sans:400,400italic,700,700italic'. This request has been blocked; the content must be served over HTTPS.


    Ich kann nichtmal den Warenkorb über das menu öffnen. Ah, wenn mal offen, gehts auch übers menu
    Im Warenkorb kommt
    [DOM] Found 2 elements with non-unique id #company_field: (More info: https://goo.gl/9p2vKq) <input type="text" id="company_field" name="company" size="30" value maxlength="64"> <input type="text" id="company_field" name="company" size="30" value maxlength="64">

    =>zerhaut das JS. Die Weiterleitung zu paypal läuft imho über js