Benötige Hilfe!

  • Ein liebes Hallo an alle hier!



    Ich stehe hier vor einem Problem. Vor einigen Jahren hat ein Bekannter meinen Onlineshop in Joomla in Verbindung mit Virtuemart erstellt. Ich selbst habe keinerlei Kenntnisse in Bezug auf Joomla etc. Der Bekannte hat sich nun schon seit einiger Zeit aus dem Staub gemacht und ich muss sehen, wie ich mit dem Shop klarkomme.



    Mit den alltäglichen Dingen komme ich soweit zurecht.

    Es gibt einige Funktionen, die nicht funktionieren, aber damit habe ich mich angefreundet.



    Generell müsste ich mal verstehen, wie das mit den Sicherungen und Updates funktioniert bzw. was ich da wie machen muss!!



    Aktuell habe ich zunächst das Problem, dass mir von 1&1 gemeldet wird, dass meine PHP-Version veraltet ist und ich ein Update machen muss. Hiervon habe ich nun 0 % Ahnung.



    Wer kann und mag mir helfen auf welcher Basis helfen?



    Mit ganz lieben Grüßen



    Melanie

  • Hallo Melanie,


    willkommen hier im Forum. Dann fangen wir doch mal von ganz vorne an.


    Welche Joomla-Version nutzt Du?

    Welche VirtueMart-Version nutzt Du?

    Welche PHP-Version nutzt Du?


    Ein Backup ist sehr wichtig, bevor man an der Seite arbeitet. Dieses geht mit Akeeba Backup oder per Hand über FTP und sichern der Datenbank über PHPMyAdmin.

  • Hallo Melanie,


    gleich vorweg, bitte nicht die Shop-Adresse hier posten, wenn noch alte Joomla- und VirtueMart-Versionen benutzt werden.

    Insbesondere vor Joomla 3.6.5.


    Kommerzielle Anbieter, die hier im Forum schreiben sind der Michael Schulze vom Media-Service-Essen, der dieses Forum betreibt, und meine Wenigkeit, ich betreibe jooglies.com. Evtl. schreiben hier dann auch noch andere. Als erstes steht eine Untersuchung des Gesamtsystems an, danach kann man mehr zu den erwartenden Arbeiten sagen. Normalerweise folgt die Bearbeitung dann erst einmal auf einer Testspiegelung des Shops.


    Der Vorgang der Updates ist von Installation zu Installation verschieden, das kommt darauf an, welches Template verwendet wird, ob und welche Änderungen im Template vorgenommen wurden, welche Erweiterungen verwendet werden und ob es Änderungen in den Grunddateien von Joomla oder VirtueMart gab.


    Wenn Du schreibst, vor einigen Jahren, handelt es sich womöglich noch um einen VirtueMart 2 unter Joomla 2.5. Dann wird das Update etwas komplizierter, weil viele Schritte nacheinander folgen müssen.


    Wenn es sich schon um einen VirtueMart 3 unter Joomla 3 handelt, wird es einfacher.


    Für die Umstellung auf PHP 7.2 wird auf jeden Fall mindestens die Version 3.4.2 von VirtueMart benötigt. Man muss also zuerst die Shop-Installation aktualisieren und danach beim Hoster auf PHP 7.1 oder 7.2 umstellen. Einige Hoster machen das inzwischen automatisch, weil PHP 5.6 keine Sicherheits-Updates mehr bekommt. Deshalb wird sicher auch 1und1 irgendwann PHP 5.6 abschalten, evtl. bieten die für eine gewisse Zeit noch einen eigenen erweiterten Support an, allerdings wird das nicht ewig sein, deshalb sollte zeitnah etwas passieren.


    Grüße

    Stefan

  • "Kommerzielle Anbieter, die hier im Forum schreiben sind der Michael Schulze vom Media-Service-Essen, der dieses Forum betreibt, und meine Wenigkeit, ich betreibe jooglies.com. "
    Nun, ich schreibe auch hier, aber der Link zu mir, steht ja im VM Backend. (Obwohl wenn die Installation so alt ist, dann noch nicht).


    https://extensions.virtuemart.net/support


    Migrationen von einfachen vm2/j2.5 shops auf vm3.2/j3.9 sind inzwischen relativ günstig, wenn die Ansprüche nicht zu hoch sind (es sieht halt dann nicht mehr so aus wie vorher).

  • Hallo ihr!


    Ich versuche, die gestellten Fragen zu beantworten:


    Joomla! 2.5.27


    VirtueMart 2.6.14


    PHP Das ist die Meldung von 1 & 1:


    Ab Dezember ist Ihre PHP-Version 7.0 und ab Januar die Version 5.6 veraltet und es stehen keine kostenlosen Sicherheitsupdates mehr zur Verfügung.


    Zum Backup wird in der Administration angezeigt: Backup required!


    Ich möchte natürlich ungern einfach irgendwo "klicken", ohne zu wissen, was passiert.



    Was müsst ihr noch wissen? Was kann ich tun?


    Vielen Dank schon mal im Voraus für die Unterstützung, in welcher Form dies auch erfolgen wird!


    :)

  • Hallo Melanie,


    rein theoretisch können wir dir hier natürlich Hilfestellung geben. Dies würde aber m.E. bis zu mehreren Wochen dauern, bis Du letztlich am Ziel bist. Ausweislich deiner Angaben zu deinem eigenen Kenntnissand zu Joomla und Virtuemart könnte es aber auch sein, dass alle Bemühungen nicht funktionieren, da in diesem Fall das reine Hin und Her Schreiben schlicht das falsche Medium wäre.


    Das Ganze ließe sich aber auch abkürzen. Du kannst Max (seinen Link findest du im Backend von Virtuemart), Stefan (seinen Link findest du in seiner Signatur) oder auch mich beauftragen, deine jetzige Shop-Situation einzufrieren und dafür zu sorgen, dass selbst in der alten Version ein sicherer Betrieb zumindest vorübergehend möglich ist. Hierzu sind einige Updates und weitergehende Maßnahmen erforderlich, ganz klar. Deine Installation muss also in jedem Fall fachlich sauber geprüft werden.


    Alles beginnt demnach mit einer dezidierten Bestandsaufnahme, allgemein auch Audit genannt.


    Wir können dir im Rahmen unserer Dienstleistungen schnell und effektiv helfen, allerdings wäre dies mit Kosten verbunden.


    Ich biete z.B. an: https://www.media-service-esse…upport/support-und-hilfe/


    Ein Beratungsgespräch ist immer unverbindlich und kostenlos.


    Je nachdem, ob du vielleicht einen Dienstleister suchst oder einfach nur "die wichtigsten" Hilfestellungen, ist auch ein entsprechendes Vorgehen möglich. So kannst du z.B. auch in einem Online Meeting selbst dabei zusehen, was an Arbeit durchzuführen ist und dabei etwas "lernen". Du kannst danach mit ein bisschen Lernaufwand auch einige anstehende Sachen dann selbständig oder mit Anleitung wenn erforderlich erledigen.


    Ganz egal, wie du die entscheidest, du siehst, es kann auf unterschiedliche Weise geholfen werden.


    Und auch von mir: Herzlich willkommen in unserem Forum :)