Produkt - Menue

  • Guten Morgen.

    Joomla 3.10.11

    VM 4.0.12

    PHP 8.023


    Frage:
    Muss man in VM 4 immer noch "Dummy Menüs" einrichten, um auf einzelne Produkte z.B. für Werbelinks zugreifen zu können?

    Wenn ja:
    Der Versuch einen Menüeintrag des Typs "VirtueMart Produktdetails Layout" zu erstellen endet mit dutzenden von Meldungen wie diese:


    Warning: Undefined variable $catHash in .\administrator\components\com_virtuemart\fields\product.php on line 48

    Warning: Undefined variable $catHash in .\administrator\components\com_virtuemart\fields\product.php on line 67

    Warning: Undefined variable $catHash in .\administrator\components\com_virtuemart\fields\product.php on line 69

    Warning: Undefined variable $catHash in .\administrator\components\com_virtuemart\fields\product.php on line 70

    Warning: Undefined variable $catHash in .\administrator\components\com_virtuemart\fields\product.php on line 69

    Warning: Undefined variable $catHash in .\administrator\components\com_virtuemart\fields\product.php on line 70

    Warning: Undefined variable $catHash in .\administrator\components\com_virtuemart\fields\product.php on line 69


    Was hat es damit auf sich?
    Mein Fehler oder Bug?
    Ignorieren?


    Vielen Dank und schönen Sonntag
    Fritz

  • Danke.
    Deine Zeilen

    Code
    1. else {
    2. $catHash = $virtuemart_category_id;
    3. }

    haben einfach gefehlt. Jetzt gehts.
    Ich werde die berichtigte product.php mal sichern falls sie beim nächsten Update wieder überschrieben wird.
    Offensichtlich muss man immer noch, wenn man einer Produktseite ein Modul zuweisen will, einen Dummy-Menu-Eintrag ohne Positionszuweisung erstellen.
    Bei 200 Produkten ein ganz schöner Aufwand.
    Geht das wirklich nicht anders?
    ?(

  • Hi Stefan.

    Vielleicht sitze ich ja auf dem komplett falschen Dampfer.
    Wenn ich ein Modul erstelle wird außer der Modul-Position die Zuweisung zu einem Menue verlangt.
    Wie sonst kann ich dem Modul sagen, auf welchen Seiten es erscheinen soll?
    :/

  • Man kann das Modul allen Seiten unterhalb der Ebene eines Menüeintrags zuweisen.


    Kategorie-Menüeintrag Shop (Kategorie 0/Hauptkategorie) -> Modul gilt für alle Produkte des Shops.


    Nun kann man für einzelne Produkte, zum Beispiel, ein anderes Produktlayout zuweisen.

    In dem Produktlayout baut man die Modulposition "mein-spezial-modul" ein.

    Das Modul wird dann in allen Produkten angezeigt, denen man das alternative Produktlayout zuweist.

    Die anderen Produkte haben das Modul nicht, weil sie die Modulposition nicht haben.


    Es gibt viele Möglichkeiten, kommt auch darauf an, ob jedes Produkt eigenen Modulinhalt haben soll, oder ob einige oder alle das gleiche anzeigen.

    Möglichkeiten gibt es immer viele. Rausfinden wie genau das umzusetzen ist, braucht dann Wissen über den genauen Aufbau der Produkte/Produktpalette.


    STS

  • Danke.
    Die Manufaktur produziert hochwertige Lebensmittel und hätte gerne bei jeder Zubereitung Bilder der Zutaten.
    Bei der Aufgabe hört sich Deine Lösung auch nicht weniger aufwändig an.
    Vielleicht kann ich denen die Idee ja noch ausreden.
    ;)

  • Servus HaeFB. Du brauchst die File nicht sichern, weil ich solche fixe zuerst im Core fixe und dann ins Forum kopiere.


    Zum wirklichen Problem. Eventuell würde es reichen, wenn ich im Productdetail menu eintrag die Möglichkeit gebe, keine Produkt ID einzutragen? So machen wir das mit den Kategorien ja auch, da reicht auch eine 0er Kategorie, unter der sich dann alle Kategorien sammeln.


    Btw, coooler Avatar ;-)