VM2 Plugin: Bestellnummer und Rechnungsnummer

  • Es gibt eine sehr interessante Erweiterung von Reinhold Kainhofer: VM2 ordernumber plugin - Customize order and invoice numbers. Die Website ist in englischer Sprache erstellt.


    Mit dem Plugin lassen sich Bestellnummer und Rechnungsnummer für Virtuemart 2 individuell gestalten und anpassen. Diese Erweiterung wird ganz normal über den Joomla Erweiterungsmanager installiert. Sie kann dann über den Pluginmanager aufgerufen und aktiviert werden. In den Optionen lassen sich die einzelnen Einstellungen zum Erscheinungsbild und Aufbau der Bestellnummern und Rechnungsnummern festlegen.


    Das Plugin ist vielleicht eine sehr gute Lösung, um den Aufbau der Rechnungsnummern an die gesetzlichen Vorgaben u.a. in Deutschland auszurichten. So ist es z.B. möglich, eine fortlaufende Bestell- und/oder Rechnungsnummer zu generien, die wahlweise auch ein Präfix davor haben kann. Dies können Buchstaben/Zahlen oder auch die aktuelle Jahreszahl haben.


    Die fortlaufende Nummerierung kann dabei über Jahre hinweg beibehalten werden oder aber jedes Jahr wieder von vorne anfangen. Somit lässt sich dieses Plugin für die Generierung von Bestell- und Rechnungsnummern auch in mehreren Ländern nutzen.


    Der Entwickler dieses Plugins erhebt eine Gebühr von derzeit 7,-- Euro für den Download. Linzenz: GNU GPLv3. Nach der Registrierung kann man dieses Plugin erwerben und später auch Updates bekommen. Der Updatezeitraum scheint zeitlich nicht begrenzt zu sein. Es wird dort angegeben, dass man sich registrieren muss, um das Plugin und zukünftige Updates herunterladen zu können.


    Auf der Website von Reinhold Kainhofer findet sich eine ausführliche Beschreibung und Anleitung für das Plugin.

  • Ich habe das Plugin gekauft. Mittlerweile kostet es 9,90 €, ist das Geld aber auf jeden Fall wert.
    Alleine schon das die Bestellnummern jetzt fortlaufend sind ist für mich eine große Erleichterung.

    Eine schlechte Angewohnheit kann man nicht aus dem Fenster werfen. Man muss sie die Treppe runterboxen, Stufe für Stufe. (Mark Twain)

  • Ich habe das Plugin gekauft. Mittlerweile kostet es 9,90 €, ist das Geld aber auf jeden Fall wert.
    Alleine schon das die Bestellnummern jetzt fortlaufend sind ist für mich eine große Erleichterung.


    Funktioniert dieses Plugin auch mit VM Invoice zusammen? Dann wäre es nahezu perfekt


    1. VM generiert mit dem Plugin fortlaufende REs
    2. VM Invoice generiert automatisch die Rechnung, nimmt dazu die eindeutigen REs
    3. Der Kunde und ICH bekommen sofort eine rechtssichere Rechnung. Ausdrucken, ins Fach und am Monantsende Steuerberater.


    Wenn VM Invoice dies unterstützt.

  • Da ich auch VM Invoice nutze, hat es mich interessiert, ob die beiden Komponeten zusammenarbeiten können.
    Fazit: Funktioniert tadellos!


    Wichtig ist nur, dass VM Invoice weiterhin die Rechnungsnummern erstellt, und man im Plugin diese Funktion ausgeschaltet lässt.
    Alle anderen Nummern ( Kunden-, Ordernummer etc.) lassen sich dann prima durch das Plugin steuern.
    Hoffe dies hilft dem ein oder anderen weiter.