VirtueMart E-Mail Pro und VirtueMart Rechnung Pro
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
Like Tree1Likes

Thema: Migration, Relaunch, zwischenzeitliche Bestellungen übernehmen

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2017
    Beiträge
    6

    Migration, Relaunch, zwischenzeitliche Bestellungen übernehmen

    Hallo!

    Folgende Situation:

    • Shop läuft mit 2er VM
    • Migration wird auf Testsystem durchgeführt, wochenlang dran gefeilt
    • Tag X steht fest, um die Testversion live zu schalten

    Problem: Wie bekomme ich die zwischenzeitlichen Bestellungen ins neue System?

    Meine Idee:

    • Alte Version in Wartungsmodus
    • Kopie der alten Version anlegen
    • Kurz-Migration in der Kopie: Joomla und Virtuemart auf neuesten Stand, Tabellen reparieren, Werkzeuge von VM drüber laufen lassen
    • Zwischenzeitliche Bestellungen aus der Datenbank exportieren (welche Tabellen kommen genau in Frage? Wahrscheinlich ja jeweils die virtuemart_order_id von virtuemart_orders, virtuemart_orderstates, virtuemart_order_calc_rules, virtuemart_order_histories, virtuemart_order_userinfos)
    • Diese dann im neuen System importieren


    Richtig so?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von faro
    Registriert seit
    10.01.2013
    Ort
    HRO
    Beiträge
    739
    Hallo,

    noch einfacher ist es, wenn du von deiner laufenden Installation auf deinem Server eine Kopie mit neuer Datenbank in einem Unterordner anlegst. "temp" und "cash" in der Config neu anpassen und das war es auch schon.
    In dieser kannst Du dann ohne Risiko die Migration vornehmen. Wenn dann alles funktioniert hat, brauchst Du nur bei deinem Hoster deine URL auf den neuen Ordner Routen.

    Sollten während dieser Stunde neue Bestellungen eingegangen sein, braucht du nur die laufende DB in die neue Migration einspielen und Du bist mit neuem Shop auf dem neuesten Stand.

    Sollte deine Installation vorher im Root gelegen haben, braucht Du lediglich die Daten vom Unterordner in den Root verschieben Das war es auch schon.

    Hab ich selbst mehrfach schon so gemacht.
    Geändert von faro (21.08.2017 um 18:31 Uhr)

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2017
    Beiträge
    6
    Hallo und vielen Dank!
    Zitat Zitat von faro Beitrag anzeigen
    noch einfacher ist es, wenn du von deiner laufenden Installation auf deinem Server eine Kopie mit neuer Datenbank in einem Unterordner anlegst. "temp" und "cash" in der Config neu anpassen und das war es auch schon.
    So habe ich es auch gemacht.

    Sollten während dieser Stunde neue Bestellungen eingegangen sein, braucht du nur die laufende DB in die neue Migration einspielen und Du bist mit neuem Shop auf dem neuesten Stand.
    Die Migration läuft seit einem Monat. Da sind viele kleine Arbeiten durchzuführen, neues Template, Fehlerbeseitgung, etc. In einer Stunde würde ich nie eine Migration hinbekommen.

    Und wenn ich eine DB von VM2 nehme, bekomme ich doch nur Fehler, das ganze Format stimmt doch dann sicherlich nicht, außerdem ist auch Joomla neu und da ist doch alles anders, entweder verstehe ich nicht was du mit "einspielen" meinst oder wir reden aneinander vorbei?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von faro
    Registriert seit
    10.01.2013
    Ort
    HRO
    Beiträge
    739
    Zitat Zitat von jndm Beitrag anzeigen
    Und wenn ich eine DB von VM2 nehme, bekomme ich doch nur Fehler, das ganze Format stimmt doch dann sicherlich nicht, außerdem ist auch Joomla neu und da ist doch alles anders, entweder verstehe ich nicht was du mit "einspielen" meinst oder wir reden aneinander vorbei?
    Hallo,

    das hatte ich überlesen. Ja, eine DB aus VM2 meine ich natürlich nicht. Da bleibt dir dann wohl nichts weiter übrig, als einzelne Tabellen von aktuellen Bestellungen in die neue zu Übernehmen. Das nächste Problem ergibt sich dann ja auch noch um die neu registrierten Kunden, diese müssten dann ja auch händisch eingefügt werden.

    Damit kenne ich mich jedoch nicht sonderlich aus.

    Ich habe meine Migration in 1 bis 2 Stunden durchgeführt, Was die Änderungen am Template betrifft, da habe ich einfach die css aus meiner Testinstallation übertrgen. Das war eigentlich auch kein großes Hexenwerk.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2017
    Beiträge
    6
    Das Shopsystem würde ich gerne mal sehen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von faro
    Registriert seit
    10.01.2013
    Ort
    HRO
    Beiträge
    739
    Zitat Zitat von jndm Beitrag anzeigen
    Das Shopsystem würde ich gerne mal sehen
    Diese, deine Antwort verstehe ich jetzt nicht. Sie hat auch nichts mit deinem Problem zu Tun. Ich habe einige Shops von VM1 zu VM2 und VM3 gebracht. Da waren auch größere Projekte mit mehreren Einhundert Artikeln dabei.

    Bitte entschuldige, wenn ich versucht habe, dir hier im Forum zu helfen. Du hast natürlich auch noch die Möglichkeil Ongel Google zu Fragen.

    Guten Tag
    der Faro
    Geändert von faro (22.08.2017 um 19:57 Uhr)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Lonavala
    Beiträge
    2.083
    Ich mache es mir da einfach und nehme den Migrator von Daycounts. Der zieht alles herüber und bastelt die Datenbank-Tabellen in die richtige Form.

    Auf die Schnelle
    Stefan
    --
    Stefan Schumacher
    www.schumacher-netz.de
    VirtueMart Admin Template https://www.jooglies.com/virtuemart-...admin-template

    Im Forum gebe ich gerne öffentlich kostenlose Hilfestellung für allgemeine Probleme, wenn meine Zeit es zulässt.
    Diese Hilfe soll der Allgemeinheit zu Gute kommen und baut durch das Forum eine Wissensdatenbank für Antwortsuchende auf.
    Private Nachrichten bitte nur, wenn kommerzieller Support gewüscht wird; auch meine Zeit ist nur begrenzt.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2017
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von faro Beitrag anzeigen
    Diese, deine Antwort verstehe ich jetzt nicht.
    So war das nicht gemeint. Ich staune einfach nur über die vermeintliche Einfachheit. Vielleicht mache ich es mir ja unnötig schwer. Danke für deine Hilfestellung.

  9. #9
    Super-Moderator Avatar von Milbo
    Registriert seit
    04.07.2012
    Beiträge
    1.071
    Das Verfahren ist viel einfacher.

    Mach einfach ein Akeeba Backup vom live store. Dann spielste das aufm gleichen server wieder auf, gleiche Datenbank, nur neues Prefix. Dann mach ein update des kopierten shops. Dann sind deine Tabellen auf den neuesten Stand. Dann muß man nur noch die richtigen Tabellen umbenennen, also prefix ändern.
    Project leader VirtueMart
    You may pay someone doing your store or learn it yourself, visit our bronze certification http://extensions.virtuemart.net/cer...ication-detail

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2017
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von StefanSTS Beitrag anzeigen
    Ich mache es mir da einfach und nehme den Migrator von Daycounts.
    Wirklich ein gutes und vielseitiges Tool, das werde ich in Zukunft öfter verwenden. Das war sehr hilfreich, danke.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. VM Statusaktualisierung Bestellungen
    Von Whykiki im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2015, 20:06
  2. Bestellungen via Facebook
    Von MrWonder im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 11:31
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 18:08
  4. Bilder von Joomgalerie als Artikel übernehmen
    Von UdoBa im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 15:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •